Ihr Flughafen Salzburg Shop

Leininger, Kurt W.: 90 Jahre Salzburg Airport W...
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

90 Jahre Salzburg Airport W.a. MozartBuchvon Kurt W. LeiningerEAN: 9783701180035Einband: GebundenSprache: DeutschSeiten: 327Maße: 305 x 220 x 28 mmAutor: Kurt W. LeiningerStadt, Salzburg, Flughafen, Geschichte, Sachbücher; Ländergeschichte;

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 12.10.2017
Zum Angebot
Typen gelandet (Wandkalender 2018 DIN A4 quer)
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Typen gelandet (Wandkalender 2018 DIN A4 quer):Ein Bilderbogen der schönsten Flugzeugtypen an einem Tag am Flughafen Salzburg (Monatskalender, 14 Seiten ) CALVENDO Mobilitaet CALVENDO Mobilitaet. 5. Edition 2017. Wilfried Fischer

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 20.10.2017
Zum Angebot
Typen gelandet (Wandkalender 2018 DIN A3 quer)
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Typen gelandet (Wandkalender 2018 DIN A3 quer):Ein Bilderbogen der schönsten Flugzeugtypen an einem Tag am Flughafen Salzburg (Monatskalender, 14 Seiten ) CALVENDO Mobilitaet CALVENDO Mobilitaet. 5. Edition 2017. Wilfried Fischer

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 20.10.2017
Zum Angebot
Typen gelandet (Tischkalender 2018 DIN A5 quer)
18,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Typen gelandet (Tischkalender 2018 DIN A5 quer):Ein Bilderbogen der schönsten Flugzeugtypen an einem Tag am Flughafen Salzburg (Monatskalender, 14 Seiten ) CALVENDO Mobilitaet CALVENDO Mobilitaet. 5. Edition 2017. Wilfried Fischer

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 20.10.2017
Zum Angebot
Sacher Salzburg
192,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Luxushotel liegt zentral, direkt am Ufer der Salzach, mit Ausblick auf die traumhafte Kulisse der Altstadt und die Festung Hohensalzburg. Mozart´s Geburtshaus liegt etwa 350 m entfernt, die Festung Hohensalzburg erreichen Sie nach rund 1,2 km.Verkehrsanbindung: Flughafen: Etwa 5 km. Hbf: Etwa 1,6 km. Nächste Haltestelle: Etwa 60 m.

Anbieter: JAHN Reisen & ITS...
Stand: 20.10.2017
Zum Angebot
Die Weltköche zu Gast im Ikarus
49,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Weltelite der Köche trifft sich im Restaurant Ikarus am Salzburger Flughafen. Dieses Jahr waren wieder zwölf wegweisende Küchenchefs zu Gast - ob aus Lima, Oslo oder Baiersbronn. Ihre Menüs sind Momentaufnahmen aus einer kreativ brodelnden Welt. Die Genüsse reichen von perfekt ausgereiften Kompositionen der Altmeister bis zu aufregenden Entwürfen junger, wilder Drei-Sterne-Köche. Im Restaurant Ikarus sorgt das Team um Executive Chef Martin Klein und Patron Eckart Witzigmann für Perfektion: Jeder Teller verlässt die Küche exakt so, wie es die Gastköche aus ihren eigenen Restaurants gewohnt sind. Ebenso genau ist in diesem Buch eine Auslese der 60 besten Gerichte beschrieben. Viele Tricks und Grundrezepte bereichern auch das Repertoire von Profi- und Hobbyköchen ohne große Küchenbrigade im Hintergrund. Das Restaurant Ikarus eröffnet einen einzigartigen Zugang zur Champions League am Herd.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.09.2017
Zum Angebot
Die Weltköche zu Gast im Ikarus
49,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die besten Köche der Welt wechseln sich Monat für Monat ab, um am Salzburger Flughafen für die Gäste des Restaurants Ikarus ihre Menüszu zelebrieren. Dieses Jahr war der Vergleich zwischen den Köchen besonders spannend: Zwei deutsche Drei-Sterne-Köche, Christian Bau und Thomas Bühner, hatten beide denselben Mentor und doch könnte der Unterschied zwischen ihren Kreationen kaum größer sein. Christophe Muller, der Botschafter von Paul Bocuse, präsentierte französische Hochküche in ihrer reinsten Form, Daniel Boulud seine kosmopolitische New Yorker Variante. Søren Selin gilt in Kopenhagen als französisch inspirierter Koch, sein Kollege Nicolai Norregard kocht dagegen nur, was auf seiner Heimatinsel Bornholm wächst. Außerdem waren die Gastköche Superstars aus Mexiko, London und Lissabon - und zum ersten Mal war ein Küchenchef aus Neu Delhi unter den Gastköchen. Executive Chef Martin Klein arbeitet im Ikarus mit den erlesensten Zutaten, die ein Koch sich nur wünschen kann. Damit - undmit seinem über viele Jahre perfekt eingespielten Team - setzt er die Menüs der Gastköche sehr liebevoll und mit größter Präzision exakt so um, wie es die Küchenchefs zuhause von ihren eigenen Mitarbeitern fordern. Auch von seinen Erlebnissen mit den Ikarus-Gastköchen erzählt Martin Klein in diesem Buch. Der Austausch von Koch zu Koch bringt dem Leser das Wesen dieser Küchengenies ungewöhnlich nahe. Die 60 besten Rezepte des Jahres sind hier ganz exakt aufgeschrieben. Und auch alle Tricks sind so genau erklärt, dass jeder Profi oder engagierte Hobbykoch diese wegweisenden Gerichte wirklich selber nachkochen kann.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.10.2017
Zum Angebot
Tourismus und mobile Freizeit - Lebensformen, T...
35,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Hat die Spaßgesellschaft ausgelacht und hat die Krise der Wirtschaft und der Werte sämtliche Lebensstrukturen durchdrungen, sodass schon aus psychohygienischen Gründen eine permanente Ablenkung erforderlich wird, um das Leben durchzustehen? Oder haben sich die Gewichte einfach so verschoben, dass Arbeit oder besser sinnstiftende Arbeit ihren Stellenwert zurückbekommen hat und sich in den Arbeitsprozessen heutzutage mehr Entfaltungsmöglichkeiten bieten, sich Arbeit und Freizeit also nicht mehr als Antipoden einander gegenüberstehen, sondern eher ineinander greifen? Sind Urlaubs- und Ferienzeiten einfach dadurch geprägt, dass man sich von Routinen befreit bewegen kann und das möglichst weit weg oder man an solche Orte reist, die der Anmutung von Paradiesen entsprechen, Heterotope mit Glückseligkeits¬versprechen, wohl wissend, dass es sich nur um ein zeitweiliges Abtauchen in solche Glücksräume handeln kann? Oder suchen wir nur nach Phasen der Ruhe, weil der kinetische Overkill zu einer Überhitzung des Systems Mensch führt, Kopf- wie Atemlosigkeit die Sinne benebeln und das Kontrastprogramm in einem demonstrativ rasenden Stillstand besteht, in Zeiträumen, in der Zeit keine dominierende Rolle spielt? Es sich leisten können, sich im Lotussitz niederzu¬lassen und die Augen auf die Ewigkeit zu richten - wäre das eine Alternative zu den Millionen Stunden verlorener Zeit in den Wartehallen der Flughäfen und im Stau auf Autobahnen? Die dramatischen Veränderungen in unseren Gesellschaften während der letzten Jahrzehnte haben Arbeit und Freizeit entgrenzt und ent¬koppelt, eigene und doch ineinander verzahnte Bereiche geschaffen. Was können wir erwarten und welche Aussichten ergeben sich im Kontext von Klimawandel, demographi¬schen Verschiebungen, der Beschleunigung des Lebens durch die Entwicklung der Technik - das sind entscheidende Fragen für den Tourismus- und Freizeitmarkt der Zukunft. Roman Egger is a professor and divisional director of eTourism at the Department of Innovation and Management in Tourism at the Salzburg University of Applied Sciences. He serves as an advisor to a number of national and international projects that relate to Information Technologies in Tourism and is a consultant for eTourism-development activities. He has written and co-edited fifteen books, published a number of articles in books and journals and is co-editor of the scientific Journal Zeitschrift für Tourismuswissenschaft. He is a member of the International Federation of Information Technology for Travel and Tourism (IFITT), ÖGAF, DGOF, DGT and AIEST.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 22.08.2016
Zum Angebot
Parteistellung und Rechtskraft im UVP-Verfahren...
26,90 € *
ggf. zzgl. Versand
(26,90 € / in stock)

Parteistellung und Rechtskraft im UVP-Verfahren:Dargestellt am Beispiel des Flughafens Salzburg Karina Dechant

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 19.10.2017
Zum Angebot
Austrian Airports-The Compl. Coll.
5,89 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Die 6 Internationalen Airports des Landes, 25 Privatflugplätze, 2 real existente und 2 fiktive Heliports sind in diesem Paket enthalten. Alle Flugplätze sind von hervorragender Darstellungsqualität und warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Fotorealistische Darstellung sämtlicher Gebäude und das ausgeprägte Talent des Autors, die Atmosphäre der einzelnen Flugplätze einzufangen und durch wesentliche Gebäude in deren Umfeld zu verstärken, machen jeden An- und Abflug zu einem besonderen Erlebnis. Die enthaltenen Plätze: Int. Flughäfen: Graz (LOWG), Innsbruck (LOWI), Klagenfurt (LOWK), Linz (LOWL), Salzburg (LOWS), Wien-Schwechat (LOWW). Flugplätze: Fürstenfeld (LOGF), Kapfenberg (LOGK), Krems/Langenlois (LOAG), Lanzen Turnau (LOGL), Mariazell (LOGM), Punitz-Güssing (LOGG), Spitzerberg (LOAS), Vöslau (LOAV), Weiz (LOGW), Wiener Neustadt Ost (LOAN), Tulln (LOXT), Dornbirn (LOIH), Feldkirchen, St. Johann (LOIJ), Reutte (LOIR), Wolfsberg (LOKW), Wels (LOLW), Mauterndorf (LOSM), Zell am See (LOWZ), Aigen (LOXA), Zeltweg AB (LOXZ), Lienz, Niederöblarn (LOGO), Schärding Suben, Nötsch. Heliports: Werfen Festung Heliport (LOSW), LBK Heliport (LOAX), Meidling UKH Heliport (LOAY), FlightXPress Heliport (LOFX). Features: 6 internationale Airports, 25 Privatflugplätze, 2 real existente und 2 fiktive Heliports Fotorealistische Darstellung sämtlicher Gebäude und des Umfeldes Alle Flugplätze in hervorragender Darstellungsqualität Stefan Rauschs Austrian Airports komplett in einem Paket

Anbieter: reBuy.de
Stand: 20.10.2017
Zum Angebot
Achtung, Kontrolle! - Einsatz für die Ordnungsh...
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Student Max Pesch will von Köln nach Salzburg fliegen - mit seinem Mountainbike. Erst am Flughafen stellt er fest, dass der Drahtesel nicht flugtauglich eingepackt ist. In seiner Not wendet sich der Student an Franca Tischer vom Service Management ... Und: Die Bundespolizeibeamten Melanie Mekelburg und Kai Scholl bekommen einen Notruf aus der Zentrale: Die Kollegen haben einen Fluggast arabischer Herkunft mit gefälschtem, polnischen Pass festgenommen.

Anbieter: Maxdome
Stand: 06.07.2017
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht